Achterbahnlooping

Technische Mechanik II

Sommersemester

Inhalt der Vorlesung

Elasto-Statik: Spannungen und Dehnungen, Zug und Druck, Torsion von Wellen, Technische Biegelehre, Überlagerung einfacher Belastungsfälle.
Kinematik: Punktbewegungen, Relativbewegungen, Bewegungen von Punktsystemen, Kinematik des starren Körpers, Kinematik von Mehrkörpersystemen.

Informationen zur Vorlesung

ILIAS und C@mpus

Bitte melden Sie sich für die Lehrveranstaltung im C@mpus-System an. Sie werden dann automatisch dem ILIAS-Kurs hinzugefügt.

Vorlesung und Vortragsübungen

Die Vorlesungstermine und Hörsaaleinteilung sind unten aufgeführt. Bis auf Weiteres finden die Lehrveranstaltungen nicht im Hörsaal statt, sondern werden digital im zugehörigen ILIAS-Kurs zur Verfügung gestellt. Die Vorlesungen und Übungen sind dort ab den gewohnten, unten aufgeführten Zeiten für eine begrenzte Dauer verfügbar. Der Wechsel zwischen Übung und Vorlesung wird im Semesterplan bekannt gegeben. Der erste Vorlesungstermin ist der 20. April 2021.

Di, 11:30 – 13:00 Uhr, V53.01 → ILIAS mach, cbiw, fmt, tema, mecha, math, info, kyb Dozent: Prof. Eberhard
Fr, 11:30 – 13:00 Uhr, V53.01 → ILIAS mach, cbiw, fmt, tema, mecha, math, info, kyb Dozent: Prof. Eberhard

Seminaristische Übungen

Üblicherweise werden für die Veranstaltung Technische Mechanik II seminaristische Übungen angeboten, in denen die Studierenden Aufgaben selbstständig mit der Hilfe von Tutorinnen und Tutoren lösen. Ein solcher Seminarbetrieb ist in diesem Semester auf Grund der aktuellen Situation auf absehbare Zeit nicht durchführbar. Wir möchten Sie trotzdem bestmöglich beim Selbststudium und insbesondere auch beim selbstständigen Lösen von Übungsaufgaben (siehe Reiter: Unterlagen) unterstützen. Statt einem regulären Seminarbetrieb werden wir im Laufe des Semesters regelmäßig eine "Aufgabe der Woche" veröffentlichen, bzw. aus unserem Aufgabenkatalog benennen (siehe Reiter: Semesterplan). Wir halten Sie an, diese Aufgabe bestenfalls innerhalb dieser Woche als Ergänzung zu den Vorlesungen und Vortragsübungen selbstständig zu lösen. Um Sie dabei bestmöglich zu unterstützen, bieten wir Ihnen zwei Kommunikationskanäle an. Zum einen können Sie Ihre Fragen in täglichen Sprechstunden, die über Webex Video Meetings stattfinden, stellen. Informationen zu diesen Sprechstunden finden Sie auf unserer Sprechstunden-Homepage. Zum anderen haben wir im ILIAS-Kurs ein Forum eingerichtet, um mit Ihnen zu kommunizieren.

Unterlagen

Als Begleitmaterial zu den Vorlesungen und Übungen stehen Unterlagen zum Download zur Verfügung (siehe Reiter: Unterlagen).

Prüfung
  • Eine Prüfung ist nur über Technische Mechanik 2 und 3 zusammen möglich. Diese Prüfung wird von unserem Institut das nächste Mal nach dem WS 2021/22 angeboten. Als Hilfsmittel sind lediglich 6 Seiten (entweder 6 Seiten einseitig, oder 3 Blätter doppelseitig, jeweils DIN-A4) Formelsammlung zugelassen. Der Prüfungstermin wird noch bekannt gegeben.
  • Weitere Informationen zur Prüfung Technische Mechanik 2 und 3 finden Sie auf den Seiten der Technischen Mechanik 3.
 
Sprechstunden

Zur Beratung der Studierenden finden Sprechstunden statt. Fragen, die in den Vorlesungen und Übungen offengeblieben sind, können dort besprochen werden. Darüber hinaus werden fachliche Auskünfte am Institut durch Herrn Mario Rosenfelder, M.Sc. erteilt.

Institut

Das Institut für Technische und Numerische Mechanik befindet sich im Ingenieurwissenschaftlichen Zentrum (IWZ), Pfaffenwalding 9, 4. Stock.

Zur Beratung der Studierenden finden Sprechstunden statt. Fragen, die in den Vorlesungen und Übungen offengeblieben sind, können dort besprochen werden. Darüber hinaus werden fachliche Auskünfte am Institut durch Herrn Mario Rosenfelder, M.Sc. erteilt.

  • 0. - 2. Kapitel in Technische Mechanik I
    • 0 Modelle der Mechanik
    • 1 Vektoren und Tensoren
    • 2 Stereo-Statik
  • 3 Elasto-Statik
    • 3.1 Spannungen und Dehnungen
      • 3.1.1 Spannungszustand
      • 3.1.2 Verformungszustand
      • 3.1.3 Zusammenhang zwischen Spannungs- und Verformungszustand
    • 3.2 Zug und Druck
    • 3.3 Torsion von Wellen
    • 3.4 Technische Biegelehre
      • 3.4.1 Hauptachsen von Querschnittsflächen
      • 3.4.2 Spannungsverteilung im Balken
      • 3.4.3 Biegelinie
      • 3.4.4 Einfluß der Schubspannungen
    • 3.5 Überlagerung einfacher Belastungsfälle
      • 3.5.1 Einachsiger Spannungszustand
      • 3.5.2 Mehrachsige Beanspruchung
      • 3.5.3 Festigkeitsberechnung
      • 3.5.4 Statisch unbestimmte Systeme
      • 3.5.5 Zusammengesetzte Strukturen
    • 3.6 Knickung
      • 3.6.1 Knickgleichung
      • 3.6.2 Eulersche Knickfälle
      • 3.6.3 Festigkeitsberechnung von Druckstäben
  • 4 Kinematik
    • 4.1 Punktbewegungen
      • 4.1.1 Lage, Geschwindigkeit, Beschleunigung
      • 4.1.2 Darstellung in Zylinder- und Polarkoordinaten
      • 4.1.3 Grundaufgaben für Punktbewegungen
    • 4.2 Relativbewegungen
    • 4.3 Bewegungen von Punktsystemen
      • 4.3.1 Freie Punktsysteme
      • 4.3.2 Gebundene Punktsysteme
    • 4.4 Kinematik des starren Körpers
      • 4.4.1 Allgemeine Bewegung
      • 4.4.2 Ebene Bewegung starrer Körper
      • 4.4.3 Beschreibung der Drehung eines starren Körpers

Vorlesung Technische Mechanik III

Vortragsübungen

Die Vorlesung wird durch Vortragsübungen ergänzt, die unmittelbar auf den Vorlesungsstoff abgestimmt sind. Die Vortragsübungen werden von Herrn Mario Rosenfelder, M.Sc. durchgeführt.

Seminarstische Übungen

Üblicherweise werden für die Veranstaltung Technische Mechanik II seminaristische Übungen angeboten, in denen die Studierenden Aufgaben selbstständig mit der Hilfe von Tutorinnen und Tutoren lösen. Ein solcher Seminarbetrieb ist in diesem Semester auf Grund der aktuellen Situation auf absehbare Zeit nicht durchführbar. Wir möchten Sie trotzdem bestmöglich beim Selbststudium und insbesondere auch beim selbstständigen Lösen von Übungsaufgaben (siehe Reiter: Unterlagen) unterstützen. Statt einem regulären Seminarbetrieb werden wir im Laufe des Semesters regelmäßig eine "Aufgabe der Woche" veröffentlichen, bzw. aus unserem Aufgabenkatalog benennen (siehe Reiter: Semesterplan). Wir halten Sie an, diese Aufgabe bestenfalls innerhalb dieser Woche als Ergänzung zu den Vorlesungen und Vortragsübungen selbstständig zu lösen. Um Sie dabei bestmöglich zu unterstützen, bieten wir Ihnen zwei Kommunikationskanäle an. Zum einen können Sie Ihre Fragen in täglichen Sprechstunden, die über Webex Video Meetings stattfinden, stellen. Informationen zu diesen Sprechstunden finden Sie auf unserer Sprechstunden-Homepage. Zum anderen haben wir im ILIAS-Kurs ein Forum eingerichtet, um mit Ihnen zu kommunizieren. Die seminaristischen Übungen werden von Herrn Henrik Ebel, M.Sc. betreut.

Die Termine der einzelnen Vortragsübungen und Seminare finden sich im Semesterplan.

 

 

Der Semesterplan ist vorbehaltlich organisationsbedingter Änderungen zu verstehen und wird nach und nach ergänzt und nach Bedarf aktualisiert.

Dat. Dienstag, ILIAS, 11:30-13:00 Dat. Freitag, ILIAS, 11:30-13:00 KW Aufgaben der Woche
20.04. V1 23.04. V2 16  
27.04. V3 30.04. V4 17  
04.05. VÜ1 (Übungs-aufgaben 3, 5, 6) 07.05. V5 18 Arbeitsblatt A1 (Aufgaben 1+2)
11.05. V6 14.05. V7 19 Arbeitsblatt A1 (Aufgabe 3)
18.05. V8 21.05. VÜ2 (Übungs-aufgaben 8, 10, 15) 20 Übungsaufgabe 11
25.05. Pfingstferien 28.05. Pfingstferien 21 Übungsaufgabe 13
01.06. V9 04.06. V10 22 Arbeitsblatt A2
08.06. V11 11.06. VÜ3 (Übungs-aufgaben 19, 23) 23 Übungsaufgabe 17
15.06 V12 18.06. V13 24 Arbeitsblatt A3
22.06. VÜ4 (Übungs-aufgaben 24, 25) 25.06. V14 25 Arbeitsblatt A4 (Aufgaben 1+2)
29.06. V15 02.07. V16 26 Arbeitsblatt A4 (Aufgaben 3-6)
06.07. VÜ5 (Übungs-aufgabe 28) 09.07. V17 27 Arbeitsblatt A5
13.07. VÜ6 (Übungs-aufgaben 29, 31) 16.07. V18 28 Arbeitsblatt A6 (Aufgaben 1-5), zu bearbeiten ab 16.7.
20.07. VÜ7 (Übungs-aufgaben 32, 37) 23.07. VÜ8 (Übungs-aufgabe 33) 29

Arbeitsblatt A6 (Aufgaben 6-8), Übungsaufgabe 35

 

Letzte Änderungen
  • fremdsprachliches Vokabel-Glossar unter "Unterlagen zu den Übungen, Merkblätter" hinzugefügt

Dozenten

Dieses Bild zeigt  Peter Eberhard
Prof. Dr.-Ing. Prof. E.h.

Peter Eberhard

Dieses Bild zeigt  Michael Hanss
apl. Prof. Dr.-Ing.

Michael Hanss

Dieses Bild zeigt  Jörg Fehr
apl. Prof. Dr.-Ing.

Jörg Fehr

Zum Seitenanfang