Partikel Dämpfer – Schwingungsbeeinflussung durch verteilte Dissipation über komplexe Partikelformen und Fluid/Festkörper Interaktionen

Prof. Dr.-Ing. Prof. E.h. Peter Eberhard (Stuttgart)

Motivation

  • konventionelle Dämpfer:
    • nur in engen Frequenzbändern anwendbar
  • Partikel Dämpfer (PD):  
    • gute Dämpfungseffekte bei kleinerer Masse
    • hohe Dämpfung in breiten Frequenzbereich
    • schwer auszulegen ohne Simulation
    • komplexe Partikelformen höhere Dämpfung?

Ergebnisse der ersten Förderperiode

  • Dämpfungsverhalten eines mit Flüssigkeit gefüllten PDs weißt ein besseres Dämpfungsverhalten im Vergleich zu einem herkömmlichen PD auf
  • Um die Bewegung von Flüssigkeiten zu beschreiben, wurde die Smoothed Particle Hydrodynamics Methode (SPH) benutzt und mittels der Diskrete Elemente Methode (DEM) wurde die Festkörperbewegung beschrieben

Arbeitsprogramm der zweiten Förderperiode

  • Systematische Untersuchung der Dissipation über breite Frequenzbereiche der Anregung
    • Versuche mit einem elektrodynamischen Shaker
    • Frequenzgangmessung mit Laser-Doppler-Vibrometern (LDV)
  • Untersuchung der dissipativen Effekte eingelegter Hindernisse
    • 3D gedruckte Hindernisgittern durch STereoLithography (STL)
    • Modellierung von PD mit eingelegten Hindernisgittern
    • Untersuchung des Einflusses verschiedener Gittergeometerie
  • Anwendung von Partikeldämpfer in einer realen Maschine
    • Auslegung von mehreren Partikeldämpfern für verschiedene Frequenzbereiche
    • numerische Analyse mithilfe eines Ko-Simulationsansatzes zwischen gitterfreien Lagrange Modelle und Mehrkörpermodellen
  • erste Schritte in Richtung optimaler Partikedämpfer

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Prof. E.h. Peter Eberhard 
Institut für Technische und Numerische Mechanik
Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring 9
70569 Stuttgart
Tel.: +49 711 685-66388
Fax: +49 711 685-66400
Email: peter.eberhard@itm.uni-stuttgart.de

Chandramouli Gnanasambandham, M.Sc.
Institut für Technische und Numerische Mechanik
Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring 9
70569 Stuttgart
Tel.: +49 711 685-66266
Email: chandramouli.gnanasambandham@itm.uni-stuttgart.de

Zum Seitenanfang