Dieses Bild zeigt Carolin Heinemann

Carolin Heinemann

Frau Dr. Phil.

(2020-2022)
Institut für Technische und Numerische Mechanik (ITM)

Kontakt

+4971168566400

Pfaffenwaldring 9
70569 Stuttgart
Deutschland

Fachgebiet

Erweitertes Transportmonitoring von Gemälden durch Vergleich von 3D-Zustandsmodellen

schwarz: veröffentlicht

  • Heinemann, C.; Ziegler, P.; Hein, N.; Krekel, C.; Eberhard, P.: Objektiviertes Gemäldetransportmonitoring unter Berücksichtigung mechanischer Einflussfaktoren. Zeitschrift für Kunsttechnologie und Konservierung 33 (2019), Heft 1, S. 178-195.
  • 02.-03.03.2018: VDR Fachtagung, Dresden

"3D_artscan - Die materielle Veränderung von Kunst durch Transporte: Untersuchung zu Detektion und Unterscheidung transport- und alterungsbedingter Schäden an Kunstwerken 2.0"

  • 09.-10.12.2016: Denkmalpflege Fachtagung, Esslingen

"Natürliche Veränderung oder Schaden? Evaluierung einer instrumentellen Methode für das präzise Monitoring von Transportschäden"

  • Wie schwingt ein Gemälde - Einfluss verschiedener Parameter auf die dynamischen Eigenschaften von Gemälden auf textilem Träger, Masterarbeit, Kooperation zwischen dem Institut für Technische und Numerische Mechanik und der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart (laufend)

Betreuung gemeinsam mit Dr.-Ing. Pascal Ziegler

Zum Seitenanfang