Bild vom Institut
home uni uni suche suche sitemap sitemap kontakt kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Technische und Numerische Mechanik

Mitarbeiter

englishicon
hoch Mitarbeiter

Fabian Kempter, M.Sc.

Anschrift Fabian Kempter
Institut für Technische und Numerische Mechanik
Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring 9
70569 Stuttgart, Germany
Büro Pfaffenwaldring 9, 3. Stock
Zimmer 3.103
Telefon
Fax
+49 711 685-66201
+49 711 685-66400
Email fabian.kempter@itm.uni-stuttgart.de (Public PGP-Key)


Forschungsgebiet

    Numerische und experimentelle Validierung von muskelaktivierten Menschmodellen für die Fahrsicherheit

Publikationen

schwarz: veröffentlicht,  grün: zur Veröffentlichung angenommen,  orange: zur Veröffentlichung eingereicht
  • Kempter, F.; Fehr, J.:
    Validation of Active Human Body Models with a Driver-in-the-Loop Simulator.
    GMA Fachausschuss 1.30: "Modellbildung, Identifikation und Simulation in der Automatisierungstechnik", Anif/Salzburg, 2017. (2 Seiten)

  • Fehr, J.; Kempter, F.; Kleinbach, C.; Schmitt, S.:
    Guiding Strategy for an Open Source Hill-type Muscle Model in LS-Dyna and Implementation in the Upper Extremity of a HBM.
    Proceedings of IRCOBI Conference, Antwerpen, Belgium, 2017. (2 Seiten)

  • Kempter, F.:
    Untersuchung der Möglichkeiten zur Muskelumlenkung in LS-Dyna und Anwendung in einem Armmodell, Masterarbeit MSC-248.
    Institut für Technische und Numerische Mechanik, Universität Stuttgart, 2017.

Poster

  • Fehr, J.; Kempter, F.; Kleinbach, C.; Schmitt, S.: 14. September 2017: Guiding Strategy for an Open Source Hill-type Muscle Model in LS-DYNA, IRCOBI Conference 2017, Antwerpen.

Betreute Studien- und Diplomarbeiten

  • Vierneisel, M.: "Entwicklung eines Modells des menschlichen vestibulären Systems zur Gütebewertung von Motion Cueing Algorithmen", Bachelorarbeit.
    Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, in Arbeit 2018.

  • Laporta, R.: "Automatisierte Rekonstruktion der Fahrerkinematik in einem Driver-in-the-Loop Prüfstand mittels eines Motion Capture Systems", Bachelorarbeit.
    Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, in Arbeit 2018.

  • Parlapanis, C.: "Entwicklung eines automatisierten Ablaufs zur Simulation von Insassenbewegungen in Pre-Crash Szenarien mit MADYMO", Bachelorarbeit BSC-73.
    Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, 2017.

  • Büchele, S.: "Modellierung von Pre-Crash Fahrszenarien auf einem Driver-in-the-Loop Prüfstand", Bachelorarbeit BSC-71.
    Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, 2017.

Vorträge

  • 21. September 2017: GMA-Fachausschuss 1.30 - "Modellbildung, Identifikation und Simulation in der Automatisierungstechnik", Anif/Salzburg, "Validation of Active Human Body Models with a Driver-in-the-Loop Simulator"

  • 23. Mai 2017: Statusseminar ITM, Monbachtal, "Investigation of Driver Behavior in Pre-Crash Scenarios for Validation of Active Human Body Models"

Lehre