Bild vom Institut
home uni uni suche suche sitemap sitemap kontakt kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Technische und Numerische Mechanik

Mitarbeiter

englishicon
hoch ehemalige Mitarbeiter

Dr.-Ing. Pascal Bestle (2012 - 2017)

Anschrift Pascal Bestle
Institut für Technische und Numerische Mechanik
Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring 9
70569 Stuttgart, Germany
Email pascal.bestle@itm.uni-stuttgart.de


Forschungsgebiet

Publikationen

veröffentlicht,  zur Veröffentlichung angenommen,  zur Veröffentlichung eingereicht
  • Bestle, P.; Eberhard, P; Hanss M.:
    Musical Instruments - Sound Synthesis of Virtual Idiophones.
    Journal of Sound and Vibration, Bd. 395, S.187-200, 2017.
  • Bestle, P.; Eberhard, P; Hanss M.:
    A Reproducible Excitation Mechanism for Analyzing Electric Guitars.
    Proceedings in Applied Mathematics and Mechanics (PAMM), 2015.
  • Bestle, P.; Eberhard, P; Hanss M.:
    Visible Music. Scanning Vibrometer Measures Vibration Behaviour of Instruments.
    InFocus, Optical Measurement Solutions, 2014.
  • Bestle, P.; Eberhard, P; Hanss M.:
    Experimental and Numerical Analysis of the Musical Behavior of Triangle Instruments.
    Proceedings of the 5th European Conference of Computational Mechanics (ECCM V), 2014.
  • Bestle, Pascal; Eberhardt, Peter; Hanss, Michael:
    Sichtbare Musik.
    InFocus Polytec, "Groß im Kleinen", Waldbronn, Ausgabe 2014.
  • Bestle, Pascal:
    Prognosesicherheit stationärer Fahrdynamik.
    Cottbus: Brandenburgische Technische Universität, Lehrstuhl Fahrzeugtechnik und -Antriebe, 2012.

Vorträge

  • 7. Oktober 2016, Dynamiktag des Instituts, Stuttgart,
    "Wie klingt das Teil? Klangsythese schwingender Strukturen."
  • 29. Juni 2016, Statusseminar des Instituts, Bad Liebenzell,
    "Optimierung virtueller Idiophone"
  • 12. Oktober 2015, AHD, Airbus Helicopters Deutschland, Donauwörth,
    "Abschlussbericht des Projektes COROS"
  • 8. September 2015, International Conference on Engineering Vibration, Ljubljana,
    "Excitation Techniques for the Sound Analysis of Electric Guitars"
  • 27. Mai 2015: AHD, Airbus Helicopters Deutschland, Donauwörth,
    "Model Order Reduction using MatMorembs"
  • 27. August 2014: AHD, Airbus Helicopters Deutschland, Donauwörth,
    "Beauftragung Universität Stuttgart im Projekt SKAT. Modellreduktion für drehende Systeme."
  • 22. Juli 2014: 11. WCCM, Barcelona
    "Analysis of Static Condensation and Accuracy of Models and Their Reduction"
  • 25. Juni 2014, Statusseminar des Instituts, Bad Liebenzell,
    "Experimentelle Modalanalyse in der Anwendung"
  • 3. Februar 2014: Musikhaus Thomann, Burgebrach,
    "Messung und Simulation von Musikinstrumenten"
  • 20. September 2013: GMA-Fachausschuss 1.30, "Modellbildung, Identifikation und Simulation in der Automatisierungstechnik", Salzburg,
    "Analysis of Static Condensation and Accuracy of Models and Their Reduction"
  • 30. August 2013: CMM 2013, Poznan,
    "Model Reduction for a Helicopter Airframe used in Coupled Simulation"
  • 12. Juni 2013, Statusseminar des Instituts, Bad Liebenzell,
    "Wofür moderne Reduktion?"
  • 12. Juni 2012, Statusseminar des Instituts, Bad Liebenzell,
    "Vorstellung der Diplomarbeit und weiteres Forschungsgebiet."

Betreute Studien- und Diplomarbeiten

  • Khallouki, Y.: Numerische Simulation und Optimierung des Klangs von Vibraphonplatten.
    Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, 2016.
  • Lenhardt, F.: Entwicklung einer Strategie zur Schwingungsspitzenreduktion an einem Trägerbauteil für Abgassystemkomponenten einer Höchstdruckwasserstrahlanlage.
    MSC-241, Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, 2016.
  • Stiefel, M.: Regelstrategien für Saitenschwinger.
    MSC-225, Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, 2015.
    Betreuung gemeinsam mit Dipl.-Ing. Markus Burkhardt
  • Wulle, F.: Untersuchung zur Schallausbreitung und Tonbildung einer schwingenden Struktur.
    STUD-423, Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, 2015.
  • Brändle, S.: Numerische Modellierung des Schwingungsverhaltens einer Konzert-Triangel.
    BSC-45, Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, 2014.
  • Lenhardt, F.: Numerische und experimentelle Schwingungsanalyse einer Konzert-Triangel.
    BSC-26, Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, 2013.
  • Fröhlich, B.: Modalanalyse und Model-Updating für ein Balken-Scheibe-System.
    Bachelorarbeit, Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, 2013.
    Betreuung gemeinsam mit M.-Sc. Andreas Hanselowski

Lehre